Samstag, 18. Juli 2009

Ditzingen droht das Aus in der Landesliga

Nach dem Abstieg aus der Fußball-Verbandsliga droht den TSF Ditzingen aus finanziellen Gründen das Aus in der Landesliga. TSF-Spielleiter Gerhard Riffert bezifferte gestern beim Staffeltag in Heilbronn die Chance auf eine Teilnahme am Spielbetrieb 2009/10 auf "50 zu 50". Bis zum 27. Juli soll eine Entscheidung fallen. Hintergrund ist der Rücktritt von Abteilungsleiter Stefen Peres am vergangenen Montag aus beruflichen Gründen. Er steht auch als Hauptsponsor nicht mehr zur Verfügung. cp